Terminkalender

Unsere Veranstaltungen für das Winterhalbjahr 2018/19

Gäste sind zu den Vortragsveranstaltungen sehr herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

 Image Donnerstag, den 24. Januar 2019, 19.00 Uhr
Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek, Wall 47/51, Sartori & Berger-Speicher, 24103 Kiel

"Die Havarie der "Glory Amsterdam", eine eigentlich unmögliche Beinahe-Katastrophe"
Hans von Wecheln, Leiter des Arbeitskreises "Deutsche Küstenwache" bei der Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste (SDN), Husum

Nach der Strandung des Holzfrachters "Pallas" vor fast genau 20 Jahren wurde in Deutschland mit der Installation des Havariekommandos und dem Vorhalten von Notschleppern ein umfangreiches Sicherungskonzept umgesetzt, um solche Unfälle mit den weitreichenden Folgen für die sensiblen Biotope an der deutschen Küste zu verhindern. Wie konnte es dann dazu kommen, dass im Dezember 2017 die "Glory Amsterdam" stundenlang manövrierunfähig durch die Nordsee treibt und schließlich vor Langeoog strandet? Nur mit viel Glück blieb es beim "Blechschaden" ohne Ölaustritt.

Herr von Wecheln ist ein Kenner der gesamten Sicherheitsstruktur und hat den Prozess der Umsetzung seit mehr als 20 Jahren kritisch begleitet. Die SDN hat die Fakten des o.g. Unfalles beeindruckend zusammengetragen...

 

Image Dienstag, den 12. Februar 2019, 19.00 Uhr
Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek, Wall 47/51, Sartori & Berger-Speicher, 24103 Kiel

"Digitalisierung der Ostsee" 
Thomas Dehling, Leiter Leiter der Abteilung „Nautische Hydrographie" beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie sowie Vertreter der Präsidentin des BSH in Rostock

Alles wird digital und vernetzt sich. Was man im Haushalt vielleicht schon kennt, dass etwa der Kühlschrank selbst Milch nachordert, wenn sie zur Neige geht, macht vor den Meeren nicht halt.

Wie sieht das Internet der Dinge in der Schifffahrt aus? Wie wird der Meeresboden zukünftig vermessen und Wracke gesucht? Was braucht man an Nautischen Informationen der Zukunft um autonome Schifffahrt zu unterstützen? Warum kann man dadurch Emissionen reduzieren? Was haben Künstliche Intelligenz sowie Virtual und Augmented Reality (AR) damit zu tun und wie kann man sich dabei vor Cyber Kriminalität schützen?

Das sind nur ein paar der Fragen, die unser kompetenter Referent Ihnen beantworten wird.

 

Image Dienstag, den 12. März 2019
"Liegeplatz 215" (Vereinsheim des SVK), Kiellinie 215, 24106 Kiel

Jahreshauptversammlung des NVzK mit anschl. Labskausessen

 

Image Dienstag, den 26. März 2019, 19.00 Uhr
"Liegeplatz 215" (Vereinsheim des SVK), Kiellinie 215, 24106 Kiel

"Die Zukunft des Fahrtensegelns - Konzepte für Kiel"

Berhard Gierds, Vorsitzender des "Kreuzer Yacht Club Deutschland"
Philipp Mühlenhardt, Geschäftsführer der "Sporthafen Kiel GmbH"

Im Gegensatz zu "trendigen Sportarten" zeichnet sich beim klassischen Fahrtensegeln eine wachsende Überalterung in den Vereinen ab. Eine Analyse dazu erläutert uns Bernhard Gierds, der als Vorsitzender der deutschlandweit engagierten Interessenvertretung der Fahrtensegler im KYCD Hintergründe, Auswirkungen und mögliche Konzepte beleuchtet. Was bedeutet dies für die "Sailing.City.Kiel" mit den zahlreichen Vereinen und Yachthäfen? Kiel ist auf einem guten Weg und hat viele Ideen, sagt unser NVK-Mitglied Philipp Mühlenhardt als Geschäftsführer der "Sporthafen Kiel GmbH"...

 

Image Mittwoch, den 24. April 2019, 19.00 Uhr
"Liegeplatz 215" (Vereinsheim des SVK), Kiellinie 215, 24106 Kiel

"Die internationalen Beziehungen der Landeshauptstadt Kiel"

Martina Hansen, Leiterin Städtepartnerschaften der Landeshauptstadt Kiel

Kiel weitet seine internationalen Kontakte deutlich aus. Besondere Aufmerksamkeit erlangte die Entscheidung von San Francisco eine Partnerschaft mit Kiel einzugehen. Aber inzwischen gehen die Kontakte auch in andere Richtungen. Frau Hansen gehörte zur Delegation des MP Daniel Günther auf der China-Reise der Wirtschaftsdelegation in diesem Jahr und weiss zu berichten: "Der Tiger ist auf dem Sprung!"....

 

Image Mai 2019

in Vorbereitung:

Exkursion zum U-Boot-Ausbildungszentrum der Deutschen Marine in Eckernförde
mit anschließender Besichtigung eines modernen Brennstoffzellen-U-Bootes 

 

ImageSave the Date:

  • 20.09.2019: Feier des NVK anlässlich seines 150jährigen Bestehens

 

 

 

Kontaktieren Sie uns!

Sie können uns über das Kontakformular erreichen oder per Email an:

info@nautischer-verein-kiel.de

Mitglied werden!

Registrieren Sie sich jetzt und unterstützen Sie die Ziele des Nautischen Vereins.

Image

 
 
© 2019 Nautischer Verein zu Kiel von 1869 E.V.